Helfen Sie Menschen im Leben Sinn zu finden!

Ausgehend von der Psychoanalyse Sigmund Freuds und der Individualpsychologie Alfred Adlers entwickelte Viktor E. Frankl in den Dreissiger Jahren des letzten Jahrhunderts einen eigenständigen Ansatz, für den er den Doppelbegriff «Logotherapie und Existenzanalyse» prägte. Diese wird bisweilen als «Dritte Wiener Schule» bezeichnet. Mit «Logos» meint Frankl in erster Linie «Sinn». «Logotherapie» ist eine sinnzentrierte und wertorientierte Psychotherapie und Beratung. Sie zielt im Wesentlichen darauf ab, Menschen in seelischen Notlagen und Sinnkrisen bei ihrer Suche nach Sinn im Leben, nach einer für sie sinnvollen Lebensgestaltung zu begleiten.

Weiterbildungen zur Lebensberatung am Institut für Logotherapie und Existenzanalyse


© 2018 ILE Institut für Logotherapie und Existenzanalyse Chur / Gestaltung und Editoring mit Wix.com: brokom 

brokomSignetWeiss.gif

Disclaimer