Wofür wir uns einsetzen

Unser Leitbild

Wofür wir stehen

Wir verstehen uns als wichtige Stimme in einer Zeit, in der viele Menschen nach Sinnhaftigkeit im Leben ringen, Halt in tragenden Werten suchen, sich nach mehr Menschlichkeit sehnen.

Wir legen Wert auf eine theoretisch solide und praxisorientierte Vermittlung der Lehre und Psychotherapie- bzw. Beratungsmethode Viktor E. Frankls.

Die Qualität der Lehrgänge wird laufend überprüft.

Der Mensch hat ein tiefes Bedürfnis nach Orientierung und Sinn.
Unser zentrales Anliegen besteht darin, Menschen bei ihrer Sinnfindung zu begleiten und zu unterstützen.

Wir fördern die Anwendung, Verbreitung und Weiterentwicklung der
sinnzentrierten, werteorientierten und ressourcenbezogenen Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl.

Wir bieten Weiterbildungen in logotherapeutisch-existenzanalytischer Beratung, Begleitung und Psychotherapie auf der Grundlage des ganzheitlichen Menschenbildes von Viktor E. Frankl an. Die geistige Dimension des Menschseins (Wille zum Sinn, Freiheit, Verantwortung) findet besondere Berücksichtigung.

Im Sinne Frankls stellen wir uns in
den Dienst der vorbehaltlos zu respektierenden Würde des Menschen.

Öffnen und speichern

Der Geist am ILE ist geprägt von Weltoffenheit, Toleranz, gegenseitiger Wertschätzung und Humor.

Wir respektieren die individuellen Eigenheiten jeder einzelnen Person und betrachten diese als Bereicherung für unsere Gemeinschaft.

Wir fördern den Austausch von Sichtweisen, Überzeugungen und Lebenserfahrungen, sowohl im Unterricht als auch in den persönlichen Kontakten der Studierenden unter-einander und mit den Lehrpersonen.

Wie wir einander begegnen
Zurück zu Über uns

© 2018 ILE Institut für Logotherapie und Existenzanalyse Chur / Gestaltung und Editoring mit Wix.com: brokom 

brokomSignetWeiss.gif

Disclaimer